StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

FALKNER UND HAMMERER IM POLIZEINATIONALTEAM
Autor: Christian Tütscher | Erstellt: 20.04.2015 12:55:27 | Kategorie: Sektion Eishockey

Gleich zwei PSVV-Cracks wurden in dieser Saison in das Österr. Polizeinationalteam einberufen.


Martin Falkner war bei der Tschechischen Polizeimeisterschaft in Budweis dabei. Dort spielten sich die Gäste aus Österreich mit hervorragenden Leistungen bis in das Finale. Zum Unmut der Tschechen setzte sich auch dort Team Austria im Penaltyschießen gegen Hradec Kralovec durch und gewann die Tschechische Polizeimeisterschaft.


Das Team Austria

Der zweite Einsatz des Polizeinationalteams fand bei der Polizei-Eishockey-WM in Liberec statt. Mit Mario Hammerer war neben Falkner ein zweiter Vorarlberger nominiert. Mit Siegen gegen Deutschland (9:1) und die Grenz-/Fremdenpolizei Schweiz (9:1) und Niederlagen gegen Titelverteidiger Schweiz (5:7) und den späteren Weltmeister Slowakei (2:5) traf das Team am Finaltag im Spiel um Platz 5 auf Kanada. Nach einem 4:4 und torloser Overtime musste man sich nach Penaltyschießen knapp 4:5 geschlagen geben.


» zur Sektion Eishockey

© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise