StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

ZIELSPORTLIGA: AUSSTIEG STATT ABSTIEG
Autor: Norbert Gwehenberger | Erstellt: 29.09.2016 16:01:48 | Kategorie: Sektion Schießen

Die kommende Saison in der Zielsport-Landesliga wird ohne PSVV-Team stattfinden. Die Mannschaft verabschiedet sich nach rund 10 Jahren aus der Zielsport-Landesliga.

Nach mehreren Absagen und Ausfällen von Leistungsträgern zog der Polizeisportverein seine Mannschaft aus der Vorarlbergliga zurück und wird eine schöpferische Pause einlegen. Im Relegationsmatch im März diesen Jahres konnte die Mannschaft des PSV zwar noch den Abstieg aus der Vorarlbergliga vermeiden. Zoran Sladian, Forte Patrik, Müller Petra, Pichler Hans und Norbert Gwehenberger siegten gegen Frastanz mit 3:1 und konnten damit den Klassenerhalt in der höchsten Liga sichern.



Trotzdem wurde schweren Herzens auf eine weitere Saison verzichtet. Die größten Erfolge waren der erstmalige Aufstieg in die Vorarlbergliga im Jahre 2010. Nach mehreren Finalteilnahmen schaffte das Team Zoran Sladjan, Forte Patrik, Gwehenberger Norbert und Gastschütze Dr. Josef Scherer im Finale 2015 den Vizemeistertitel. (siehe Fotos) Jetzt heißt es vorerst Abschied nehmen und Kraft tanken – für ein hoffentlich baldiges Zielsport-Abenteuer 2.0.

» zum Bericht vom Finale 2015
»
zur Sektion Schießen

© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise