StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

PSV SIEG DURCH SABINE BUXHOFER BEI BLUDENZ LÄUFT
Autor: Matthias Buxhofer | Erstellt: 10.04.2017 08:55:00 | Kategorie: Sektion Leichtathletik

Bestes Laufsportwetter und 3500 Starter bei der 16. Auflage von Bludenz läuft sorgten für eine spezielle Atmosphäre und ein Lauffest der Sonderklasse.


PSV Mannschaft

Auch eine kleine Abordnung des PSV Vorarlberg nahm teil. Für eine Spitzenplatzierung sorgte dabei Sabine Buxhofer mit ihrem Sieg über die 14 km. Marathonläufer Bertram Hrach lief die 14 km in 58:24 min (4:10 min/km) und erreichte den 16. Rang in seiner AK.


Sabine Buxhofer führt das Damenfeld an

Schnellster Starter des PSV über die 7 km Distanz war PI Kommandant Klaus Winder. Bei den Damen war Taekwondo Staatsmeisterin Claudia Bitschnau als 14. in ihrer AK die Schnellste.


Bertram Hrach

7 Km

14. Bitschnau Claudia 1993 W20 AUT Polizei Bludenz 34:26,4
26. Winder Klaus 1968 M40 AUT Polizei Bludenz 29:47,6
97. Martin Sandra 1981 W30 AUT Polizei Bludenz 40:57,9
217. Keckeis Roland 1985 M30 AUT Polizei Bludenz 38:04,2
263. Gantner Fabian 1995 M20 AUT Polizei Bludenz 39:15,4

14 KM

1. Buxhofer Sabine 1979 W30 AUT Polizei Bludenz 1:02:02,8
16. Hrach Bertram 1976 M40 AUT Polizei Bludenz 58:24,1


» zur Sektion Leichtathletik

© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise