StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

BERICHT ZUR LM IM SCHIEßEN 2018 IN KOBLACH
Autor: Jürgen Höfle | Erstellt: 21.06.2018 | Kategorie: Sektion Schießen

Am Freitag, 15. Juni 2018 fand die diesjährige Landesmeisterschaft im Schießen statt. Die Meisterschaft wurde erstmals in einem der Sektionsführung neuen Format ausgetragen.


Das neue Format bei der LM Schießen 2018 des PSV Vorarlberg schien einfach, war es aber nicht. Um auch die Präzisionsschützen zu fordern, wurden 2 neue Bewerbe kreiert:

Pistole:

4 Serien, Distanz 15m - keine Probeserie

Innert 20 sec:
1 Schuss stehend
1 Schuss kniend
2 Schuss stehend
2 Schuss kniend
Zwischen erstem und letztem Schuss ein Magazinwechsel.


Präsi des 1. VCC Wolfgang Möseneder beim Pistolenbewerb.

Langwaffe:

4 Serien, Distanz 100m - keine Probeserie

Innert 30 sec:
3 Schuss liegend aufgelegt
3 Schuss kniend (auf Schützenliege, ohne Zweibein)
Zwischen erstem und letztem Schuss ein Magazinwechsel.


Michael Amann in der Startposition zum liegend schießen, Meisterschütze Zelli kniend.

Sieger in der Pistolenwertung wurde mit 212 von 240 Ringen Walter Selb. Mit der Langwaffe war Ralph P. aus der Schweiz nicht zu schlagen (221 Ringe). Damit setzte er auch den Grundstein für den Sieg in der Kombinationswertung.


Ralph flankiert vom Zweitplatzierten N.E. und dem Dritten Zelli vom PSV.

Mehr als erwähnenswert ist die Teilnahme von Heinz Kohler, Oberschützenmeister des Combat Club Dornbirn und Helmut Rösler, Urgestein des 1. Vorarlberger Combat Club. Obwohl beide gesundheitlich angeschlagen, ließen sie es sich nicht nehmen, an unserer LM teilzunehmen.


Mit Recht die „Grandseigneurs des Vorarlberger Combat Schießen“: Helmut und Heinz.


» Link zu den Ergebnislisten
»
zur Sektion Schießen

© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise