StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
 Startseite: Artikeldetail  Login

Archiv

BERICHT VOM KRISTALLSCHIEßEN 2020
Autor: Jürgen H. | Erstellt: 11.09.2020 16:51:56 | Kategorie: Sektion Schießen

Nach der Corona-bedingten Wettkampfpause startete das Police Dynamic Shooting Team am 29. August beim Kristallschießen 2020 zum 1. Wettkampf in dieser Saison.


Sieben Stages unter verschärften Bedingungen wegen Dauerregen ließen kein „Auge trocken“.


Nässer als nass!

Daniel schoss einen richtig guten Wettkampf, musste auf keiner Stage einen „Miss“ oder „Non-Shoot“ hinnehmen und hatte somit erfahrungsgemäß gute Karten weit vorne zu landen. Dass dennoch „nur“ Platz 6 herauskam, zeugte vom ungeheuren Niveau und der unglaublichen Dichte des Starterfeldes.


Roman in Stage 7.

Mit Tobias auf dem 11. Rang und Jürgen auf Platz 14 landeten wir zumindest in der Teamwertung auf dem 3. Stockerlplatz. Christian (19.), Thomas (21.), Roman (38.) und Mike (41.) komplettierten den guten Teamauftritt.


Zum Glück liegen in der Schweiz viele Vorarlberger Flaggen herum.

Sieger wurde ein Zürcher Kantonspolizist, vor einem österreichischen Spezialisten und dem Sieger von 2019, einem Polizisten der Kantonspolizei Freiburg.

» Zur Homepage der Veranstaltung (https://kristallschießen.ch)


» Bericht vom Kristallschießen 2019
»
 
zur Sektion Schießen


© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise