StartseitetermineErgebnisseInfo zum FahrsicherheitstrainingUnser Verein stellt sich vor!Alle Mailadressen des VorstandesZum Fotoalbum des PSVVTragen sie sich in unser Gästebuch ein!Newsletter abonnierenLinkseite
Sektion: Fussball
Sektion: Judo
Sektion: Leichtathletik
Sektion: Motorsport
Sektion: Kegeln
Sektion: Schiessen
Sektion: Tennis
Sektion: Eishockey
Sektion: Wintersport
Sektion: Radfahren
Sektion: Wassersport
Sektion: Volleyball
PSVV Allgemein
Sektion: Leichtathletik  Login

Archiv

HIER IST DERZEIT VOR ALLEM AUSDAUER GEFRAGT

» Anmeldung zu
   Laufsportveranstaltungen


Die Sektion LEICHTATHLETIK innerhalb des PSV Vorarlberg stellt eine Plattform für die Disziplinen Laufen, Triathlon/Duathlon, USPE – Dreikampf und andere ausdauerorientierte Sportarten dar.



Es ist uns ein Anliegen die sportlichen Leistungen unserer Athleten durch kurze Berichte zu präsentieren, aber auch die ein oder andere sportliche Unternehmung zu unterstützen und zu fördern.

Als Aushängeschild im Bereich Triathlon kann derzeit sicher BezInsp Matthias Buxhofer der PI Bregenz bezeichnet werden.

Im November 2007 wurde er in den USA (Clearwater/Florida) VIZE-WELTMEISTER über die Halb – Ironmandistanz von 1,9km Schwimmen, 90km Rad und 21,1km Laufen.

2009 qualifizierte er sich über die volle Distanz mit einem dritten Platz beim IRONMAN FRANKFURT für die WM in Hawaii und wurde dort ausgezeichneter 10. in seiner Altersklasse. 2011 konnte der die Amateurwertung des IRONMAN KANADA überlegen gewinnen, gefolgt von einem Klassensieg über die IRONMAN 70.3 Distanz in Thailand. 

Aber auch der 10-malige Finisher über die IRONMAN-DISTANZ von 3,8km Schwimmen, 180km Rad und 42,2km Laufen, RevInsp Bertram Kieln der PI Bludenz und RevInsp Michael Denifle der PI Frastanz machen regelmäßig mit ausgezeichneten sportlichen Erfolgen und Resultaten auf sich aufmerksam.

 

 


Die weibliche Seite im Vorarlberger Polizei-Triathlonsport wird durch BezInsp Sabine Buxhofer (früher Kempter) der PI Feldkirch vertreten. Mit einem 4. Platz beim Ironman 70.3 in Thailand konnte sich Sabine zusammen mit Lebensgefährten Matthias für die Ironman 70.3 Weltmeisterschaften 2012 in LAS VEGAS qualifizieren. Die amtierende Bundespolizeimeisterin im Triathlon und USPE –Dreikampf ist zugleich Sektionsleiterin der Leichtathleten.

Als Marathon - erfahrener Läufer hat sich AbtInsp Kurt Nachbaur der API Bludenz in den letzten Jahren einen Namen machen können. Mit einem Dutzend absolvierter 42,2km-Wettkämpfe und einer persönlichen Bestzeit von 3:28:08 h kann er von sich sagen, alle zur WORLD MARATHON MAJORS gehörenden Marathon-Läufe komplimentiert zu haben.

Mit Günther Meusburger der SID Vorarlberg, Markus Klocker und Heinrich Ender, beide Logistikabteilung, Erik Maier der Landesverkehrsabteilung und Cornelia Berkmann haben sich 5 weitere ambitionierte Läufer über die Halb- und Marathondistanz innerhalb des PSVV eingefunden. Insbesondere Markus Klocker hat sich in den vergangenen Jahren als Ultraläufer und Ausdauertalent einen Namen gemacht.



Ansprechpartner:

Obmann
Sektion Leichtathletik
Matthias Buxhofer



matthias.buxhofer@polizei.gv.at
 

Stellvertreter
Sektion Leichtathletik
Philipp Knünz



philipp.knuenz@polizei.gv.at

 
Berichte und Termine
„Zäha Walserlauf“ in Raggal
Autor: Markus Sparr | Beitrag erstellt: 10.04.2017 09:13:40

Markus Sparr der PI Sonntag veranstaltet gemeinsam mit dem Musikverein "Fraßenecho Raggal" am 27. Mai 2017 den "Zäha Walserlauf" in Raggal.

»Mehr...
PSV Sieg durch Sabine Buxhofer bei Bludenz läuft
Autor: Matthias Buxhofer | Beitrag erstellt: 10.04.2017 08:55:00
Bestes Laufsportwetter und 3500 Starter bei der 16. Auflage von Bludenz läuft sorgten für eine spezielle Atmosphäre und ein Lauffest der Sonderklasse.
»Mehr...
Anmeldung zu Laufsportveranstaltungen 2017
Autor: Matthias Buxhofer | Beitrag erstellt: 08.02.2017
Folgende Regelungen betreffend der Anmeldung zu Laufsportveranstaltungen und zur Rückerstattung der Startgelder gelten für 2017:
»Mehr...
Bericht zum Sparkasse-Marathon im Dreiländereck
Autor: Matthias Buxhofer | Beitrag erstellt: 18.10.2016 14:13:39
Am 9.10.2016 wurde der Sparkasse-Marathon im Dreiländereck bereits zum 10. Mal ausgetragen. Unter das Starterfeld in Lindau mischten sich auch vier PSV Mitglieder.
»Mehr...
Steil, Steiler, Staufenlauf
Autor: David Kögler | Beitrag erstellt: 17.10.2016 12:34:12
150 Starter, 3,7 km, 1007hm. Von der Talstation der Karrenseilbahn in direkter Linie auf den Gipfel der Staufenspitze, das ist der Staufenlauf.
»Mehr...
© 2004 Polizei Sportverein Vorarlberg - Alle Rechte vorbehalten:  Rechtliche Hinweise